Oliver Schauerte

Volkswagen AG

Deutschland

Kurzbiographie

Bis 1994 Studium Maschinenbau mit Vertiefung Werkstofftechnik an der Ruhr-Universität Bochum

1994 – 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, 1998 Promotion zum Dr.-Ing.

1998 – 2001 Sachbearbeiter im Bereich Werkstoffe der Volkswagen Konzernforschung

2001 – 2004 VW, Unterabteilungsleiter in der Fahrwerkentwicklung

2004 – 2012 Bugatti, verschiedene Positionen, u.a. Leiter Fahrwerkentwicklung und Assistent der Vorstands, Leiter Bugatti Individualisierung

2012 – 2015 Audi, Leiter Technologie und Eigenschaftsentwicklung Faserverbundkunststoffe im Leichtbauzentrum Neckarsulm

Seit Mai 2015 Leiter des Forschungsfeldes Werkstoffe und Fertigungsverfahren der Volkswagen AG

Panel des Fachforums „Nachhaltiges Wirtschaften"

02/11/2016, 14:00 - 15:30

A . Nachhaltige Produktion

Zuletzt geändert am